Liebe FELU-Helfer, Spender, Paten und solche die Interesse am Tierschutz haben!

Wir danken Ihnen allen schon mal dafür dass Sie sich die Zeit genommen haben unsere Homepage zu besuchen <3!

Tierschutz ist heutzutage leider kein leichtes Thema mehr und sollte auch, unserer Meinung nach, viel strenger vom Gesetz her geahndet werden. Unsere Hunde kommen alle aus Tötungsstationen, Massenzuchten oder Hunden die man bei uns abgegeben hat, weil sie entweder für die Zucht nicht mehr zu gebrauchen waren, zu alt sind oder einfach den Sinn den sie erbringen sollten nicht  (mehr) erfüllen. 

Niemand von uns weiß zu 100% was unsere Schützlinge vor der Zeit bei unseren Tierschützern alles mitmachen mussten. Umso wichtiger ist es für uns die neuen Besitzer unterstützen zu können wenn sie nicht mehr weiter wissen. 

Damit wir im In-und Ausland helfen können sind wir auf Mitglieder, Paten und auch außerordentlichen Spenden angewiesen. Leider sind Sach-und Futterspenden alleine nicht ausreichend um unsere Arbeit nach besten Wissen und Gewissen erfüllen zu können. 

Jeder, auch noch so kleine Verein, hat laufende Kosten zu decken und wenn diese der Vorstand auf Dauer selber trägt hält es meist kein Verein lange durch. 

Wir sind davon überzeugt dass wir es gemeinsam mit all unseren Helfern, Sammelstellen, Spendern, Paten und sonstigen Unterstützern schaffen können. 

Wir danken all jenen die uns unsere Arbeit ermöglichen, das fängt schon mit dem Interesse für die Seite  an!

Von Herzen Ihr FELU-Team <3            

212753